"Vorbei ist vorbei
Nicht vorbei ist nicht vorbei"
Sie sind hier:  Startseite > open space > Links

open space

Links zu open space

openspaceworldmap.org
Alle Länder in denen mit open space gearbeitet wird (108 im November 2004) und Informationen über knapp 100 Menschen, die mit open space in 26 verschiedenen Ländern arbeiten.

www.openspace-landschaft.de
Zeigt 134 open space Veranstaltungen, die in Berlin stattgefunden haben, mit Suchfunktion für die 13 beteiligten BegleiterInnen und die 21 verschiedenen Felder/Branchen.

www.boscop.de
Die Berlin open space cooperative (boscop) ist ein genossenschaftlicher Zusammenschluß von EinzelunternehmerInnen, die aktiv mit open space arbeiten.

www.openspaceworld.org
Die Internet Adresse für die weltweite open space-Bewegung.
Informationen, Kontakte, Trainings, jährliches weltweites OSonOS-Treffen (2000 war es in Berlin, 2001 in Vancouver, 2002 vielleicht in Australien), Liste der os-PraktikerInnen, chatrooms, einfach alles zu open space. Wird von Peggy Holman, Michael Herrmann und Barry Owen gepflegt.

www.openspaceworld.com
Die Trainings site von Harrison Owen. Alle Trainings-Termine weltweit einschliesslich seines neuen, mehrstufigen Trainings.,

www.openspacetechnology.com
Die site von Birgit Williams, eine der erfahrensten Praktikerinnen mit open space-technolgy, die sich auch systematisch mit der Entwicklung und Unterstützung von open space-Organisationen befasst. Diese site ist eine Schatztruhe.

www.all-in-one-spirit.de
Hier die website von Matthias zur Bonsen mit Informationen über die gängigen Großgruppenverfahren (open space, RTSC, Future Search und Appreciative Inquiry). Eine Fülle von Hinweisen und links zu Literatur und anderen Ressourcen, Trainings, Veranstaltungen, etc. Die älteste website zur Grossgruppenarbeit im deutschsprachigen Raum.

www.michaelMpannwitz.de
Informationen, Trainings und Arbeitsmaterial zu open space (runterladbar und an KollegInnen versendbar), ZukunftSuche (future search) und Kollegialer Beratung. Hier können Bücher und open space videos) bestellt werden.

www.openspace-online.com
Dies ist die website von Gabriela Ender - mit Informationen zu der OpenSpace-Online®Konferenz Methode.

www.zoe.ch
Die homepage der Zeitschrift "Organisationsentwicklung" (OE). Erste Adresse für alle, die im Arbeitsfeld OE Informationen und Kontakte suchen.

www.opencirclecompany.com
Hier der link zu Peggy Holmans website. Neben Informationen zu ihrer
Arbeit und ihren Veröffentlichungen (sie hat DAS Buch zu
Großgruppenverfahren - 18 Stück - geschrieben) kann mensch sich seit
Juni 2002 auch ihre open space-Werkzeuge dort anschauen.

 

open space Auftraggeber, Kunden und Klienten

www.chriscorrigan.com/clients/clientlist.html
Das ist der direkte link zu Chris Corrigans Klienten in Kanada. Dort
sind 30 gelistet, viele aus der Arbeit mit kanadischen Ureinwohner
und deren Organisationen aber auch mit Universitäten,
Regierungsbehörden, etc. Etliche der Klienten websites sind auch
direkt von seiner Liste aus erreichbar (links). Unabhängig von seiner
Klientenliste ist es einfach eine sehr informative website zu open
space, einschließlich der weisen Aussagen seiner 4-jährigen Tochter
(www.chriscorrigan.com/aine/index.html) in mehreren Sprachen
und illustriert von Reinhard Kuchenmüller.


www.openfutures.com/portfolio1.htm
Kerry's Firma in Schottland hat seit 1997 insgesamt 51
Großgruppen-Veranstaltungen begleitet, 45 oder 88% davon als open
space. Unter dem angegebenen link steht eine chronologische Liste
dieser Veranstaltungen mit Datum, Großgruppenverfahren, Name der
Firma, Ort und Anzahl der Teilnehmenden. Soweit ich erkennen kann,
waren ungefähr 25% der open space-Auftraggeber aus dem
privatwirtschaftlichen Bereich.

www.mindspring.com/~owenhh/bio.htm
In der Liste von Klienten in Harrison Owen's website sind 43 Organisationen aufgeführt, darunter die Hälfte aus dem privatwirtschaftlichen Bereich aus den Vereinigten Staaten, Kanada, Indien, Norwegen, Frankreich, Mexico, etc.

www.michaelmpannwitz.de/index.php?id=69
Eine Liste aller open space-Veranstaltungen seit 1996 mit Angabe zu
Titel der Veranstaltung, Datum, Veranstalter, Ort, Dauer, Zahl der
Teilnehmenden, Datum des Nachtreffens, Namen der BegleiterInnen,
Namen der AssistentInnen, Weitere Informationen (links zum
Veranstalter, Bilder, Einladungstext, etc.). Die Liste ist gegliedert
in "open space-Veranstaltungen 1996 bis heute" und "Kommende
Veranstaltungen.
Über 90% der Auftraggeber sind aus dem gemeinnützigen und
öffentlichen Bereich.

www.spiritedorg.com
Larry Peterson in Kanada hat hunderte von open space-Veranstaltungen begleitet. Viele von diesen sind unter den Überschriften Business, Government, Education, Health, Non-profits und Conferences erwähnt und etliche mit etwas Informationen beschrieben. Wahrscheinlich die ergiebigste Quelle überhaupt. Daneben hat er ausführliches, praxiserprobtes Material zu open space, alles in Englisch und Französisch.

www.openspace.de/klienten.htm
Katrina Petri hat unter diesem link eine Liste der Namen einiger ihrer Kunden in ihre open space-website gestellt. Ungefähr die Hälfte kommen aus der Privatwirtschaft.

www.joconsult.de
Jo Töpfer führt hier eine Liste von open space-Veranstaltungen, die er begleitet hat. Diese Liste enthält für jede der Veranstaltungen den Titel, das Datum, den Ort, die Zahl der Teilnehmenden, Namen der Begleiter, Namen des Veranstalters und immer auch Bilder. Daneben hat er eine alphabetische Liste von 64 Firmen, die mit open space gearbeitet haben.

www.all-in-one-spirit.de/all/allinone-kunden.htm
Hier gibt es eine Liste von über 50 Kunden gegliedert nach Industrie
(Großunternehmen), Finanzdienstleistung, Andere Dienstleistung,
Industrie (Mittelständische Unternehmen), Handel, New Economy,
Gesundheitswesen, Städte und Regionen, Staatliche Organisationen und
Non-Profit Organisationen. Ungefähr 80% der Kunden kommen aus der
Privatwirtschaft. Matthias zur Bonsen arbeitet mit mehreren Großgruppenverfahren, es ist nicht deutlich, welche Kunden mit open
space gearbeitet haben.